Pech gehabt

Der Sonntag fing schon schlecht an !!! Ich habe mir ganz fest vorgenommen richtig früh aufzustehen, um noch die letzten Leute von Samstagnacht nach Hause zu fahren. Tja, der Wecker versuchte es eine geschlagene Stunde mich zum Leben zu erwecken - keine Chance, ich schlief einfach weiter. Um halb neun wachte ich dann von alleine auf und stellte fest, daß ich schon zwei Stunden taxifahren wollte. Nun gut: Zähne geputzt, Kaffee gekocht, Taxisachen geschnappt und los.

Beim Taxi angekommen, bin ich dann erstmal Richtung Hotel Elysee gefahren. Natürlich habe ich weder eine Funktour noch irgendein Passant ergattern können, der Taxi fahren will. Beim Hotel habe ich mich als dritter an den Stand gestellt und war erster von meinem Funk - die nächste Funktour sollte also mir gehören...

Und da stand ich nun - toll. Eine halbe Stunde... 'ne Stunde... eineinhalb Stunden - der erste hat 'n Fahrgast bekommen - hurra - ich war zweiter !!! Noch 'ne viertel Stunde oben rauf... Was hatte ich da gehört ? Jo ! Ich hab's genau gehört, da hat die Funkerin doch tatsächlich "Moorweide" gerufen - der Taxiposten, an dem ich stand - unglaublich !!!

"Hotel Vorbach" erschien auf meinem Display - na bitte, gleich um die Ecke !!! So fuhr ich also zum Vorbach und es wartete ein älteres Ehepaar mit einem klitzekleinem Koffer vor dem Hotel - das sah verdammt nach Bahnhof Dammtor aus (ungefähr 300m vom Hotel entfernt).

So schaltete ich sofort die Uhr an bevor ich ausstieg, um dann den Riesenkoffer einzuladen ("Hoffentlich finde ich ihn nachher wieder!" - dachte ich so bei mir.) Als wir alle eingestiegen waren, hatte ich doch schon 20 Pfennig mehr auf der Uhr und fragte nach dem gewünschten Ziel. Und tatsächlich, es war der doch weit entfernte Dammtor-Bahnhof - KOTZ.

Also los: Und ? Es waren natürlich alle drei Ampeln grün und er wollte auch vorne am Bahnhof rausgelassen werden. Normalerweise setzt man die Fahrgäste an der Rückseite ab... Es waren dann doch 5,30 auf der Uhr und er hat sogar auf 6,- aufgerundet, doch, war richtig viel Tip. Immerhin über 10% !!! Jo, das hat ein Stundenlohn von doch entspannten 1,50 gemacht. Nicht schlecht, oder ?!?