Etwas Heu einfahren

01.08.2003:
Zapijo aus Linz

Mit etwas Glück, kann man auch an einem Montag um 1/2 3 Uhr noch etwas Heu einfahren.

 

Urfahr (Stadtteil über der Donau im Norden) - 1er. Keine Einsteiger und der Funk ruht auch, aber "Urfahr" und schnell draufgehauen "XX", "XX, Lindengasse X", "Übernommen und Frei", dabei noch keine Ahnung, dass ich erst gegen Abend in's Bett komme.

 

Bei der Adresse, 3 bekannte Stammgäste und sofort ahnen wo es hin geht. Ab in's Puff, aber heute in den Roma-Club (Stadt Salzburg). Während der Fahrt eine angeregte,aber unverbindliche Plauderei. Bei dem Lokal sofort den letzten Hocker in der hintersten Ecke geentert und ein Red Bull (wird bezahlt, also kann es teuer sein) geordert. Ich reibe mir im Gedanken die Hände, Fahrt und 1 Stunde warten 250 €, dass hebt an.