Alte Geile

01.04.2001:
Zapijo aus Linz a.d. Donau, Österreich

Zur Einleitung muß ich vorausschicken: ich bin 21 Jahre in diesem Gewerbe und die ca.hälfte in Wien gefahren, aber so etwas ist mir noch nie passiert!!!

 

Auftrag: Hauermandl=Lokal im Südosten von Linz, Hinfahren, Uhreinschalten(Taxameter) und beim Personal melden! Eine "Dame" vollfett (besoffen), "Hallo Taxler, du hast mich schon öfters Heimgeführt! Trink no an Kaffee." - "Gnä' Frau die Uhr läuft." - "Spielt keine Rolle wird alles bezahlt." - und packt ein paar Tausender aus und legt sie auf den Tisch!

 

Der Kaffee getrunken, die Zeit vergangen, eine leise Mahnung "Gnädigste, sollten dann Heimgehen." - "Ja sofort!" 10 Minuten später rafft sich die alte Schachtel (FETT WIE DIE RUSSISCHE ERDE!!!!) auf und fällt ins Taxi - doch wie sie fällt!

 

Ein Griff auf meinen ZEBEDÄUS (ratet was für ein Körperteil) und die Lippen ins Gesicht (bin nicht Schwul aber, Igitt, Igitt, ich hasse betrunkene Weiber!!!!), cool man - "Gnä' Frau, das ist nicht im Preis inbegriffen", sie dabei wegzubringen! "Wos kost's Buberl." - "Für sie Unbezahlbar"

 

Die Fuhre bezahlen, einige böse Bemerkungen über unseren Stand und in das Lokal zurückwackeln war eines! Doch seither, hab ich diese "DAME" schon wieder geführt und sie war normal???